Mini Akkuschrauber – Was ist wichtig

Mini akkuschrauberEin immer größerer Marktanteil fällt auf die Kategorie der Mini Akkuschrauber ab. Die kleinen immer universeller werdenden Mini Akkuschrauber sind lange Zeit unterschätzt worden. Eigentlich auch verständlich, denn man sieht diesen Mini Akkuschrauber wahrlich nicht an, was sie alles auf dem Kasten haben. Klein, handlich eignen sie sich hervorragend, um auch in verwinkelten Ecken zu schrauben oder eine Bohrung zu setzen. Dabei sind bei einem Mini Akkuschrauber nahezu dieselben Funktionen und Features vorzufinden wie bei ihren ausgewachsenen Brüdern. Rechts-/Linkslauf, LED Beleuchtung für den Arbeitsbereich sowie eine Anzeige, die dem Werker verrät, wie lange der Akku beim Mini Akkuschrauber noch hält, sind Merkmale, die absolut zum Standard gehören. Doch es gibt auch Einschränkungen: Das Drehzahlband ist meist nicht ganz so breit, weil das Getriebe nur mit einem Gang ausgestattet ist. Hier sind je nach Modell Drehzahlen zwischen Null und max. 400 U/min realisierbar. Inder Regel sind die Mini Akkuschrauber auch nicht mit einem Bohrfutter, sondern mit einer ¼  Zoll Sechskantaufnahme ausgestattet, in welche alle gängigen Bits passen. Bei der Frage, wie bei Mini Akkuschrauber die Bits gewechselt werden, hat sich bei den Meisten Modellen das Halten mittels Magnet und einfaches Herausziehen etabliert. Bohren ist bei diesen Akkuschraubern trotzdem nicht ausgeschlossen, die Bohrer müssen jedoch statt einem Schaft einen ¼ Zoll Sechskant besitzen.

Die Vor- und Nachteile eines Mini Akkuschrauber:

Vorteile:
– Geringes Gewicht
– Kleine Bauform
– Sehr handlich
– Für beengte Arbeitsverhältnisse geeignet

Nachteile:
– Keinbohrfutter
– Begrenzte Drehzahl

Die Top 5 der Mini Akkuschrauber

1.    Mini Akkuschrauber BOSCH IXO Akkuschrauber

IXO Mini AkkuschrauberDer Bosch IXO ist nun schon in der fünften Generation auf dem Markt und trumpft mit einigen Vorzügen auf. Einfachste Handhabung und einen neuartigen Drehrichtungsbedienschalter sind da nur zwei Beispiele. Der Mini Akkuschrauber IXO Werksseitig in einer Blechdose ausgeliefert, in der alle Komponenten übersichtlich verstaut sind. Der BOSCH IXO ist mit einem sehr starken 3,6 Volt Motor ausgestattet und wiegt gerademal 300 Gramm. Nimmt man ihn aus der Verpackung liegt er, bedingt durch den Soft-Gripp Griff bombastisch gut in der Hand und will eigentlich nur noch arbeiten. Der Motor dieses Mini Akkuschrauber dreht mit 215 U/min und bringt ein Drehmoment von maximal 4,5 Nm auf. Er wird von einem Lithium-Ionen Akku gespeist, der im Gehäuse fest verbaut ist. Geladen wird der Akku mit dem im Lieferumfangenthaltenen Ladegerät über eine Ladebuchse im Gehäuse. Die ¼ Zoll Werkzeugaufnahme ist mit einem Magneten ausgestattet, sodass die Bits nicht wieder aus der Aufnahme fallen und verloren gehen. Eine LED, die den Batteriestatus anzeigt, gibt Information, wann der Akku wieder geladen werden muss. Ein absolutes Alleinstellungsmerkmal des BOSCH IXO ist auch das Leuchtkonzept. Dies besteht nämlich genau gesagt aus zwei Leuchten. Das eine Licht ist ein Spotlight welches die Bitspitze punktuell anleuchtet. Das zweite Licht fungiert als Sreulicht zur Ausleuchtung der Arbeitsstelle. Standardmäßig wird dieser Mini Akkuschrauber mit viel Zubehör ausgeliefert. Neben einem Bitsatz mit  verschiedenen Bits ist beim IXO auch ein Exzenteraufsatz mit dabei, mit welchem der Zugang zu engen Stellen ermöglicht. Weiter ist im Lieferumfang auch ein Winkelaufsatz zu finden, mit dem „um die Ecke“ geschraubt werden kann. Besonders zu erwähnen ist auch das vielfältige Zubehör, welches je nach Bedarf nachgekauft werden kann. Direkt zum BOSCH Akkuschrauber auf Amazon.de

Diese sind wie folgt:

– Drehmomentaufsatz
– Schneideaufsatz für PVC, Pappe, Leder und Stoff bis 6 mm
– Grillgebäse-Aufsatz#
– Korkenzieher-Aufsatz
– Pfeffermühle-Aufsatz

 

Details:

Nennleistung: 3,6 Volt
Drehmoment: 4,5 Nm
Drehzahl: 215 U/min
Akkukappazität: 1,5 Ah
Anzahl Akkus: 1
Bemerkung: Viel Zubehör im Lieferumfang

Fazit:

Durch das sehr ergonomische Design ist es eine Freude mit dem BOSCH IXO zu arbeiten. Durch seine Vielseitigkeit in Bezug auf die Aufsatzmöglichkeiten ist der IXO nicht nur in der heimischen Wekstatt, sondern durchaus in der Küche vorzufinden.

Jetzt Preis bei Amazon.de prüfen!

2.    Mini Akkuschrauber Makita DF030DWE

Makita mini akkuschrauberWenn man die Merkmale des Makita DF030DWE anschaut, so könnte man diesen Mini Akkuschrauber mit einem großen Akku-Bohrschrauber verwechseln. Alleine der starke 10,8 Volt Motor ist für einen Mini Akkuschrauber schon ungewöhnlich, weswegen sich der DF030DWE in so mancher Werkzeugkiste der Profi-Handwerker finden lässt. Der Makita Mini Akkuschrauber kommt in einem stabilen Koffer in dem das 880 Gramm leichte Gerät verstaut ist. Der Makita DF030DWE verfügt über eine 18- stufige Drehmomenteinstellung, die für einen Mini Akkuschrauber auch nicht gerade selbstverständlich ist. Dabei schafft der Motor ein Drehmoment zwischen 14 Nm (weich) und 24 Nm (hart). Makita spendierte diesem Mini Akkuschrauber sogar ein  Zwei-Gang-Getriebe welches Drehzahlen von 0-350U/min bzw. 0-1300 U/min zur Verfügung stellt. Ausgeliefert wird der DF030DWE mit zwei Lithium-Ionen Akkus mit einer Kapazität von 1,3 Ah, welche mit einer verblüffend langen Lebensdauer herausstechen. Ein Schnellladegerät macht den leeren Akku schnell wieder flott. Weitere Modelle von Makita finden Sie auch unter Makita Akkuschrauber.

Details:

Nennleistung: 10,8 Volt
Drehmoment: 14Nm/24Nm (weich/hart)
Drehzahl: 0-350 U/min bzw. 0-1300 U/min
Akkukappazität: 1,3 Ah
Anzahl Akkus: 2
Bemerkung: Solide Verarbeitung

Fazit:

Der Solide verarbeitete Makita DF030DWE ist ein Mini Akkuschrauber der sogar für den Profieinsatz geeignet ist und wird höchsten Ansprüchen gerecht.

Jetzt Preis bei Amazon.de prüfen!

3.    Mini Akkuschrauber Makita DF010DSE Akku-Knickschrauber 7,2V

mini akkuschrauber makitaAuf Platz drei unserer Mini Akkuschrauber hat es wieder ein Schrauber aus dem Hause Makita geschafft. Dieser Akkuschrauber ist gerade im Elektrohandwerk so beliebt, weil er durch seine kompakte Bauform auch auf noch so engem Raum noch zum Einsatzkommen kann. Dabei hilft auch der sehr innovative Griff, den man in mehreren Raststufen abknicken kann. Anders wie bei herkömmlichen Mini Akkuschrauber wird die Spindelbewegung mit dem Daumen statt mit dem Zeigefinger ausgelöst. Der leistungsstarke 7,2 Volt Motor verfügt über ein Zwei-Gang Getriebe, mit welchem Drehzahlen zwischen 0-200 U/min bzw. 0-650 U/min realisiert werden können. Der Strom für den Motor kommt von einem Lithiun-Ionen Akku der eine Kapazität von 1,0 Ah hat. Dank der Akkutechnologie der neusten Generation ist „Memory-Effekt“ ein Fremdwort. Zusätzlich ist bei diesem Mini Akkubohrer ein zweiter Akku in der Lieferung mit inbegriffen. Auch dieses Modell verfügt über eine 21-fache Drehmomentverstellung an der das Drehmomentzwischen 3,6 Nm und 5,6Nm eingestellt werden kann. Weiterhin erwähnenswert ist, dass dieses Modell über einen automatischen Motorstop bei auslösender Rutschkupplung verfügt. Mittels einer zusätzlichen Bohrstufe wird die Drehmomentfunktion außer Kraft gesetzt. Eine Blinkanzeige bei nachlassendem Akku sowie eine Arbeitsbeleuchtung sind beim Makita DF010DSE selbstverständlich. Auch ein Transportkoffer ist mit dabei.

Details:

Nennleistung: 7,2 Volt
Drehmoment: 3,6 Nm bis 5,6 Nm
Drehzahl: 0-200 U/min bzw. 0-650 U/min
Akkukappazität: 1,0 Ah
Anzahl Akkus: 2
Bemerkung: Praktischer Knickgriff

Fazit:

Der Makita DF010DSE ist ein sehr gelungener Mini Akkuschrauber mit einem innovativen Knickgriff der Profiklasse.

Jetzt Preis bei Amazon.de prüfen!

4.    Mini Akkuschrauber BOSCH PSR Select

Bosch mini akkuschrauberDen vierten Platz in unserem Mini Akkuschrauber Test  belegt der BOSCH PSR Select. Das ergonomische Designermöglicht dem Werker ein langes arbeiten ohne zu ermüden. Dies wird auch durch das geringe Gewicht von nur 526 Gramm und den Softgrip Griff unterstützt. Auch diesem Mini Akkuschrauber wird demzufolge eine Gute Handlichkeit attestiert. Der drehmomentstarke 3,6 Volt Motor des BOSCH PSR Select läuft mit einer Drehzahl von 210 Umdrehungen pro Minute und bekommt den Saft (Strom) von einem 1,5 Ah großen Lithium-Ionen Akku, welcher ein langes Arbeiten ermöglicht, ohne dass der Akku nachgeladen werden muss. Das Drehmoment, welches der PSR Select mit 3,5 Nm aufbauen kann, ist sehr beachtlich. Im harten Schraubfall sind dies sogar 4,5 Nm. Eine Drehrichtungs- und Ladezustandsanzeige informiert den Betreiber jederzeit über den Status des Mini Akkuschrauber. Das Powerlight leuchtet den Arbeitsbereich für ein präzises arbeiten optimal aus. Der BOSCH PSR Select ist mit einer automatischen Spindelarretierung ausgestattet. Dadurch ist ein manuelles Festziehen oder Lösen von Schrauben erst möglich. Sehr herausragend ist beim PSR Select die im Gehäuse integrierte Bittrommel, in der sage und schreibe 12 Bits ihren Platz finden. Somit ist immer das richtige Werkzeug am Mann (Frau) und muss nicht erst zeitraubend in der Hosentasche oder sonst wo gesucht werden. Weitere Modelle von BOSCH Akkuschrauber finden Sie hier.

Details:

Nennleistung: 3,6 Volt
Drehmoment: 3,5 Nm / 4,5 Nm
Drehzahl: 215 U/min
Akkukappazität: 1,5 Ah
Anzahl Akkus: 1
Bemerkung: Innovatives Werkzeugmagazin

Fazit:

Auch dieser Mini Akkuschrauber kann getrost als gelungen bezeichnet werden. Die innovative Bittrommel für 12 Bits ist ein sehr gelungenes Alleinstellungsmerkmal.

Jetzt Preis bei Amazon.de prüfen!

5.    BOSCH GSR Mx2Drive
mini akkuschrauber bosch gsrDie letzte Empfehlung, die wir in der Kategorie Mini Akkuschrauber aussprechen, fällt auf den BOSCH GSR Mx2Drive. BOSCH wirbt bei diesem Mit dem Slogan „Maximale Kraft im Hosentaschenformat“ – Wie wahr! Der GSR Akkuschrauber von BOSCH kommt in einer Kunststoffbox zum Käufer. Diese muss nicht groß sein, denn der GSR baut sehr klein. So klein, dass man ihn in der Hand sogar fast verstecken kann. Dabei leidet die Handlichkeit bei dem Mini Akkuschrauber mit Softgrip Griff nicht. Das Antriebsaggregat hat eine Nennleistung von 3,6 Volt und ist mit 500 Gramm ein echtes Leichtgewicht. Eine ordentliche LED Arbeitsleuchte und ein Schnelladegerät gehören zum Lieferumfang. Auffällig bei diesem Mini Akkuschrauber ist eine Handschlaufe die zur Absicherung dient.Dass BOSCH immer wieder für eine Überraschung gut ist, dürfte wohl hinreichend bekannt sein. Bei diesem Mini Akkuschrauber haben die Ingenieure wieder in die Trickkiste gegriffen. Der BOSCH GSR ist mit einem Feature ausgestattet, das sich Mx2Drive nennt. Hinter dieser Bezeichnung verbirgt sich ein innovatives Zwei-Gag Getriebe, welches einen Gangwechsel ohne Unterbrechung über den Ein-/Ausschalter erlaubt. Auf der ersten Stufe dreht der Motor mit 0-150 U/min, auf der zweiten Stufe geht’s mit 0-580 U/min ganz schön ab. Wäre noch das Drehmoment anzusprechen, denn da stehen Werte zwischen 5 Nm und 10 Nm auf dem Papier. Dass im Lieferumfang zwei Lithium-Ionen Akkus mit je 1,3 Ah enthalten sind, darf zu guter letzt nicht unerwähnt bleiben.

Details:

Nennleistung: 3,6 Volt
Drehmoment: 5 Nm / 10 Nm
Drehzahl: 0-150 U/min bzw. 0-580 U/min
Akkukappazität: 1,3 Ah
Anzahl Akkus: 2
Bemerkung: Innovatives Zwei Gang Getriebe

Fazit:

Der BOSCH GSR Mx2Drive ist ein echt toller Mini Akkuschrauber der aus der Professional Serie (blau) kommt, aber dennoch ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis bietet.

Jetzt Preis bei Amazon.de prüfen!

Zsammenfassung:

Ein Mini Akkuschrauber kann durchaus eine Alternative zu einem Akku-Bohrschrauber sein. Gerade dann, wenn der Heimwerker den Akkuschrauber nicht ganz so oft in Gebrauch hat, kann mit einem solchen Akkuschrauber eigentlich nichts falsch machen. Einziger Wehmutstropfen ist das fehlende Bohrfutter. Also wer den Akkuschrauber mehr zum schrauben statt zum bohren benötigt, für den ist ein Mini Akkuschrauber die richtige Wahl. Der Perfektionist hat jedoch beide in seiner Werkstatt.

 

Zurück zur Akkubohrer-test Startseite