Black und Decker Akkuschrauber – Was ist wichtig?

Black und DeckerDie Erfolgsgeschichte von Black und Decker begann im Jahre 1910, denn da begannen zwei junge Unternehmer namens Duncan Black und Alonso Decker ein kleines Unternehmen mit dem sie Maschinen zur Herstellung von Milchflaschenverschlüssen herstellten. Schon 1916 reichten die beiden Unternehmer ihr erstes Patent für eine tragbare elektrische Bohrmaschine ein. Bereits schon 1961 gelang Black und Decker der Durchbruch mit den Black und Decker Akkuschrauber. Heute sind Black und Decker weltgrößter Hersteller von Elektrowerkzeugen und Zubehör. Das weltweit agierende Unternehmen stellt in den USA allerlei Qualitätsprodukte her, die rund ums Haus und auch für gewerbliche Zwecke verwendet werden können. In Deutschland ist Black und Decker vorwiegend durch Elektrogeräte im Do it yourself Sektor bekannt geworden. Immer wieder brachte Black und Decker ihre innovativen Ideen auf den deutschen Markt. 1973 oder eine tragbare Werkbank namens Workmate vorgestellt, welche wahrlich für Furore sorgte, denn mit dieser sehr kleinen und universalen Werkbank traf Black und Decker voll den Geschmack des Handwerkers der Zuhause nicht viel Platz hat. Eine stattliche Anzahl an Black und Decker Akkuschrauber lassen jedes Handwerkerherz höher schlagen, denn er potentielle Käufer kann sich aus drei verschiedenen Produktlinien entscheiden. Die sogenannte Basic-Line richtet sich in erster Linie an Heimwerker die den Black und Decker Akkuschrauber nicht täglich in Gebrauch haben. Die Geräte der Top-Line Serie sind für den ambitionierten Heimwerker gedacht, und die Akkuschrauber der Premium-Line eignet eignen sich hervorragend für den professionellen Einsatz im Handwerk. In der Folge dieses Artikels stellen wir Ihnen die Top 5 der Black und Decker Akkuschrauber ausführlich vor.

 

1. Black und Decker Akkuschrauber EGBL 108K

Black und Decker AkkuschrauberKleines Teil mit Spitzenleistung, Super Gerät, sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, klein und kraftvoll. Dies sind nur einige Überschriften der Bewertungen von Kunden, welche den Black und Decker Akkuschrauber EGBL 108K gekauft haben. Dieser Akkuschrauber ist ein Gerät aus der Top Line Serie und besticht durch seine handliche Bauform. Der Akku Bohrschrauber liegt so gut in der Hand, dass man sehr lange damit ermüdungsfrei arbeiten kann. Durch die leichte und besonders kompakte Bauweise eignet sich der Black und Decker Akkuschrauber auch für lange Überkopfarbeiten. Obwohl dieser Black und Decker Akkuschrauber „nur“ einen 10,8 V Motor hat, ist er außergewöhnlich kraftvoll. Das Drehmoment lässt sich in zehn verschiedenen Stufen einstellen. Im weichen Schraubfall bringt der Akkuschrauber ein Drehmoment von 12 Nm auf, und im harten Schraubfall stehen dort dann 24 Nm zur Verfügung. Für Bohrarbeiten stellt eine zusätzliche Bohrstufe zur Verfügung. Der Strom kommt von einem 1,3 Ah Lithium-Ionen Akku, der sehr ausdauernd ist. Die Drehzahl der Schraub- bzw. Bohrspindel kann durch eine integrierte Elektronik sehr fein und präzise zwischen null und 600 U/min angesteuert werden. Das Bohrfutter kann Bohrer mit einem Maximaldurchmesser von 10 mm aufnehmen. Geliefert wird der Black und Decker Akkuschrauber in einem praktischen Kunststoffkoffer, in dem alle Komponenten übersichtlich ihren Platz finden. Hier gehts direkt zum Produkt auf Amazon.de


Die Details zum Black und Decker Akkuschrauber EGBL 108K

– Nennspannung: 10,8 Volt
– Drehzahl: 0-600 U/min
– Drehmoment: 12/24 Nm
– Gewicht: 1100 Gramm
– Anzahl der Akkus: 1
– Akkukapazität: 1,3 Ah
– Akkuart: Lithium-Ionen
– Rechts-/Linkslauf: Ja
– LED-Beleuchtung: Nein
– Akkulade-Zustandsanzeige: Nein

Fazit:

Der Black und Decker Akkuschrauber EGBl 108K ist für den ambitionierten Heimwerker bestens geeignet. Dies belegen auch die überdurchschnittlich guten Kundenbewertungen.

Jetzt Preis bei Amazon.de prüfen!


 

2. Black und Decker Akkuschrauber EGBHP188K

Black und Decker AkkuschrauberDieses Gerät aus der Premium Serie von Black und Decker ist das reinste High-end Werkzeug. Der sehr starke 18 V Akkuschrauber kann nicht nur Schrauben oder Bohren, sondern ist auch mit einer Schlagfunktion ausgestattet. Somit ist er ein wahrer Alleskönner. Das zwei Gang Planetengetriebe, welches mit fünf Planetenrädern aus Vollmetall gefertigt wurde, macht einen sehr guten und soliden Eindruck. Schon beim Herausnehmen aus dem mitgelieferten Kunststoffkoffer fällt der Blick und Decker Akkuschrauber durch seine hochwertige Verarbeitung auf. Dank des Hochleistungsmotors sind selbst schwere Schlagbohr-, Schraub- und Bohrarbeiten für dieses Modell kein Problem. Durch die kompakte Bauweise liegt der EGBHP 188K gut ausbalanciert in der Hand. Im ersten Gang dreht die Bohrspindel mit bis zu 350 U/min, und im zweiten Gang bis zu 1500 U/min. Das Bohrfutter kann Bohrer mit einem Durchmesser von 2-13 mm aufnehmen. Neben der Drehzahl kann auch das Drehmoment nahezu stufenlos verstellt werden. Hier stehen nämlich 23 Drehmomentstufen plus eine Bohrstufe zur Verfügung. Im harten schraubvoll stehen dabei an der Spindel maximal 44 Nm an, im weichen Schraubfall sind dies noch 28 Nm. Dank des 1,5 Ah Lithium-Ionen Akku der neuesten Generation gehören Themen wie Memory-Effekt der Vergangenheit an. Mit dem in der Lieferung beiliegenden schnell Ladegerät kann der leer Akku innerhalb von 40 Minuten wieder komplett geladen werden. Für einen zusätzlichen Komfort des Black und Decker Akkuschrauber sorgt eine LED Arbeitsleuchte, welche den Arbeitsbereich optimal ausleuchtet. Weitere Akkuschrauber 18 V finden Sie auch hier.


Die Details zum Black und Decker Akkuschrauber EGBHP 188K

– Nennspannung: 18 Volt
– Drehzahl: 0-350 U/min bzw. 1500 U/min
– Drehmoment: 28/44 Nm
– Gewicht: 1100 Gramm
– Anzahl der Akkus: 1
– Akkukapazität: 1,5 Ah
– Akkuart: Lithium-Ionen
– Rechts-/Linkslauf: Ja
– LED-Beleuchtung: Ja
– Akkulade-Zustandsanzeige: Nein

Fazit:

Diese Black und Decker Akkuschrauber ist dann des leistungsstarken Motors für anspruchsvollste Anwendungen geeignet.

Jetzt Preis bei Amazon.de prüfen!


 

3. Black und Decker Akkuschrauber AS36LN

Black und Decker AkkuschrauberDieses Modell von Black und Decker gehört zu der Gruppe der Mini Akkuschrauber, und enthält ganz besondere Features die man so in diesem Segment auf dem Markt nicht findet. Geliefert wird der Black und Decker Akkuschrauber in einer stabilen Aufbewahrungsbox aus Metall. Holt man ihn aus dieser Metallbox heraus so liegt er sehr bequem in der Hand. Der 3,6 V Motor hat eine Leerlaufdrehzahl von 180 U/min, welcher durch eine geschickt gewählte Übersetzung mit einem Drehmoment von 4 Nm überzeugt. Das Drehmoment kann in vier verschiedenen Stufen gewählt werden. Dieser Black und Decker Akkuschrauber ist mit der sogenannten AutoSelect Technologie ausgerüstet. Über eine Grafik am Einstellring wird die richtige Auswahl der Drehmomenteinstellung für die gewünschte Schraubanwendung zum Kinderspiel. Durch die Lithium Ionen Technologie ist der Schraub vor jederzeit einsatzbereit und die Akkuladung hält bis zu 18 Monaten ohne erneutes aufladen. Für eine komplette Akkuladung benötigt das mitgelieferte Ladegerät 6-9 Stunden. Eine ganz besondere Funktion bietet der patentierte Teleskopschraubenhalter mit Magnet. Er hält die Schrauben in Position und ermöglicht somit ein eigenhändiges und unkompliziertes arbeiten, da die Schraube mit der zweiten Hand nicht gehalten werden muss und die Schraube über den Magnet gehalten wird. An der Ladestation befindet sich eine Bithalterleiste der sich die zehn gängigsten Schrauberbits und einen zusätzlichen Zenker befinden. Unter Bosch IXO Akkuschrauber finden Sie ebenfalls ein sehr universelles und handliches Modell


Die Details zum Black und Decker Akkuschrauber AS36LN

– Nennspannung: 3,6 Volt
– Drehzahl: 180 U/min
– Drehmoment: 4 Nm
– Gewicht: 1100 Gramm
– Anzahl der Akkus: 1
– Akkukapazität: 1,1 Ah
– Akkuart: Lithium-Ionen
– Rechts-/Linkslauf: Ja
– LED-Beleuchtung: Nein
– Akkulade-Zustandsanzeige: Nein

Fazit:

Der Black und Decker AkkuschrauberAS36LN ist ein richtig toller Minischrauber für den Heimwerker.

Jetzt Preis bei Amazon.de prüfen!


 

4. Black und Decker Akkuschrauber MultiEvo MT143K

Black und Decker AkkuschrauberAuch der Black und Decker Akkuschrauber MultiEvo MT143K ist ein ganz besonderer Akkuschrauber, denn er zählt zu der Gruppe der Multifunktionswerkzeuge. Doch dazu später. Das Starter-Set, welches im Koffer angeliefert wird, beinhaltet die Grundeinheit mit dem Bohrschraube Kopf. Durch den ergonomisch geformten Softgriff liegt der Schraube sehr gut in der Hand. Mit 14,4 V ist der Black und Decker Akkuschrauber ausreichend motorisiert und auch das Drehmoment mit 20,5 Nm kann sich durchaus sehen lassen. Der 1,3 Ah Lithium-Ionen Akku garantiert langes Arbeiten. Die Drehzahl kann über eine Elektronik zwischen 0 und 700 U/min gewählt werden und für die Einstellung des Drehmoments steht ein Einstellring zur Verfügung. Für die vollständige Ladung des Akkus benötigt das mitgelieferte Ladegerät 3-5 Stunden. Doch nun zu der Besonderheit von diesem Black und Decker Akkuschrauber. Auf Knopfdruck lässt sich der Bohrkopf mühelos und schnell entfernen und durch ein anderes Werkzeug ersetzen. Zur Verfügung stehen vier zusätzliche Aufsätze.

  • Stichsäge
  • Kreissäge
  • Dreieckschleifer
  • Luftpumpe


Die Details zum Black und Decker Akkuschrauber MultiEvo MT143K

– Nennspannung: 14,4 Volt
– Drehzahl: 0-700 U/min
– Drehmoment: 20,5 Nm
– Gewicht: 1400 Gramm
– Anzahl der Akkus: 1
– Akkukapazität: 1,3 Ah
– Akkuart: Lithium-Ionen
– Rechts-/Linkslauf: Ja
– LED-Beleuchtung: Nein
– Akkulade-Zustandsanzeige: Nein

Fazit:

Durch den Schnellwechselkopf kann dieser Black und Decker Akkuschrauber als ein wahres Multifunktionswerkzeug verwendet werden.

Jetzt Preis bei Amazon.de prüfen!


 

5. Black und Decker Akkuschrauber ASL 146K

Black und Decker AkkuschrauberAuch dem letzten hier vorgestellten Black und Decker Akkuschrauber werden beste Kundenbewertungen attestiert. Der ASL 146 K macht aus Garten und Garage eine gute Figur, denn er erzeugt durch eine solide Ausstattung. Mit 14,4 V ist der Black und Decker Akkuschrauber ausreichend motorisiert, da die Drehzahl durch das integrierte Zweiganggetriebe zwischen 0-400 U/min und im zweiten Gang zwischen null und 1350 U/min gewählt werden kann. Der erste Gang eignet sich hervorragend für Schraubarbeiten, da mit der niedrigen Drehzahl die hohe Kraft des Motors optimal kontrolliert werden kann. Eine integrierte Auto-Spindelarretierung des 10 mm Schnellspannbohrfutters sorgt dafür, dass ein Werkzeugwechsel schnell und unkompliziert durchgeführt werden kann. Die Energie liefert ein 1,3 Ah Lithium-Ionen Akku mit dem lange gearbeitet werden kann. Dank der Auto Select Technologie ist es ein Kinderspiel am Drehring das richtige Drehmoment in Verbindung mit der korrekten Drehzahl einzustellen. Das LED Arbeitslicht des Black und Decker Akkuschrauber sorgt für allzeit gute Ausleuchtung der Bohr- bzw. Schraubstelle.


Die Details zum Black und Decker Akkuschrauber ASL 146 K

– Nennspannung: 14,4 Volt
– Drehzahl: 0-400 U/min bzw. 1350 U/min
– Drehmoment: 16/33 Nm
– Gewicht: 2300 Gramm
– Anzahl der Akkus: 1
– Akkukapazität: 1,3 Ah
– Akkuart: Lithium-Ionen
– Rechts-/Linkslauf: Ja
– LED-Beleuchtung: Ja
– Akkulade-Zustandsanzeige: Nein

Fazit:

Der Black und Decker Akkuschrauber ASL 146 K fällt durch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis auf und bietet dem ambitionierten Heimwerker alles was er benötigt.

Jetzt Preis bei Amazon.de prüfen!


 

Zurück zur Akkubohrer-test Startseite